*
mLogo
blockHeaderEditIcon
Turnverein Rüti ZH
Logo Turnverein Rüti ZH
blockHeaderEditIcon
Turnverein Rüti ZH
Turnverein Rüti ZH
blockHeaderEditIcon

Turnverein Rüti ZH

Sektion des Schweizerischen Turnverbandes Gegründet 1872

Slider Home
blockHeaderEditIcon
Home Überschrift TV Rüti
blockHeaderEditIcon

Turnen im Verein - mit Freude und Spass

Der Turnverein Rüti „pflegt und fördert das Turnen aller Alters- und Fähigkeitsstufen, legt ein besonderes Gewicht auf die geistige und körperliche Erziehung der Jugend und koordiniert die Aktivitäten seiner Riegen. Er pflegt die Kameradschaft und Geselligkeit.“

WS_Suche 2017
blockHeaderEditIcon
Home Aktuelle Berichte Titel
blockHeaderEditIcon

Aktuelle Berichte & Anlässe

Herbstwanderung zur Schwefelquelle Rietbad

Männerriege MR  2018-10-05

Herbstwanderung der Männerriege im Banne der Schwefelquelle Rietbad

Im Banne der Schwefelquelle Rietbad.

Heinz und Anita Oswald als grossartige Gastgeber. Im Nachhinein könnte man die Herbstwanderung auch als Kulturanlass bezeichnen. Was uns Heinz und Anita nebst der Wanderung am bisher schönsten Tag des Herbstes zu bieten wussten, war eine Geschichtslektion vom Feinsten. Nicht nur die Schwefelquelle stand dabei im Vordergrund sondern auch die ganze Region mit dem ehemaligen Skigebiet dem Hotelbrand wurden thematisiert.

Natürlich kam auch das Wandern nicht zu kurz. Während die grössere Gruppe das erste Teilstück von Nesslau bis Ennetbühl zu Fuss zurück legte, besuchten die leicht Angeschlagenen das ehemalige Kloster in Neu St. Johann/Nesslau. Eine beeindruckende Anlage die jederzeit mit Voranmeldung besichtigt werden kann.

Pünktlich trafen sich die beiden Gruppen zum obligaten Kaffee im Gasthaus Krone in Ennetbühl.

Der perfekte Wander und Reiseleiter Dass sich Heinz Oswald im Gebiet unterhalb des mächtigen Säntismassives auskennt, bewies er auf eindrückliche Art und Weise. Im zweiten Teil der Wanderung die wieder ca. eine Stunde dauerte wurde der gut gelaunten Gruppe eine eindrückliche Geographie- und Geschichtslektion verpasst. Immer wieder wurden kurze Halte eingeschaltet, um vor Ort wichtiges aus der Vergangenheit zu erfahren. Dabei benutzte Heinz auch Fotomaterial um auf interessante Details hinzuweisen. Beeindruckend war die Höhenwanderung über dem Luterenbach der die Gewässer vom Säntis sammelt und über wilde Schluchten und Moore zum Haupttal in die Thur führt.

Die Überraschung war gross als bei den ersten Häusern von Riet der nächste Halt eingeleitet wurde. Dass dabei eine Weindegustation mit kleinen Häppchen angeboten wurde, verdanken wir einem Weggefährten von Heinz. Der Pensionierte Hobbywinzer - der eigene Reben im Unterland bewirtschaftet - ist mit Heinz Oswald zusammen einer der Initianten der Schwefelquelle Rietbad. Zusammen mit Gleichgesinnten haben sie die Geschichte mit dem Ausbau der Schwefelquelle neu aufgerollt und für alle Personen mit dem neuen Brunnen direkt an der Strasse zur Schwägalp, wieder zugänglich gemacht.

Aufstieg zur eigentlichen Quelle Beim dritten Akt des Tages führte uns Heinz zum Brunnen wo die nächste Degustation angesagt war. Zu probieren gab es Schwefelwasser aus der laufenden Röhre des Brunnens. Es folgte ein kurzer Aufstieg zur eigentlichen Quelle, die bei einem schön eingerichteten Grillplatz mit Unterstand dahin plätschert. Eifrig  wurde nochmal das Gesundheitswässerchen gekostet und beurteilt, bevor die mitgebrachten Würste unserem Profi Hanspeter Brunner zum Braten übergeben wurden. Im gut eingerichteten Unterstand wies Heinz darauf hin, dass nebst der Schwefelquelle auch eine mit normalem Quellwasser vom Stockberg benutzt werden kann. Im Weiteren erfuhren wir die letzte Geschichtslektion von Rietbad und der Schwefelquelle. Es versteht sich von selbst, dass wir uns im Gästebuch als Männerriegler mit unseren Frauen eingetragen haben.

Vierter Akt bei den Oswald's.

Dass Heinz und Anita Rietbad zu ihrem Alterssitz auswählten, kann man gut verstehen wenn man das Engagement  innerhalb der Gemeinde kennt. Ohne Heinz und einigen Idealisten gäbe es die Schwefelquelle Rietbad nicht mehr. Um sich wohl zu fühlen haben die Oswald's auch viel in den Ausbau ihres Hauses investiert. Unter dem vor einigen Tagen fertiggestellten Vordach wurden wir hervorragend mit Kaffee und Kuchen bewirtet.

Zum Schluss nahmen zwei „unverfrorene“ noch ein erfrischendes Bad in dem gesunden Schwefelwasser. Die besondere Heilkraft des Schwefelwassers von Rietbad ist schon seit über 200 Jahren bekannt.

Ein unvergesslicher Tag verbunden mit Wandern, Kameradschaft und einigen Geschichtslektionen wurde uns vom - im Übrigen den ganzen Tag barfusslaufenden Heinz und der guten Gastgeberin Anita - geboten. Im Namen aller kann ich mich nur wiederholen: Es war grossartig und wird uns in bester Erinnerung bleiben.

Paul Kluser

Bilder Dietmar Markward

 

PDF-Download: Bericht der Herbstwanderung zur Schwefelquelle Rietbad

Private Bildergalerie: Bilder der Herbstwanderung zur Schwefelquelle Rietbad

Aktive Berichte Im Nachhinein könnte man die Herbstwanderung auch als Kulturanlass bezeichnen. Was uns Heinz und Anita nebst der Wanderung am bisher schönsten Tag des Herbstes zu bieten wussten, war eine Geschichtslektion vom Feinsten. Nicht nur die Schwefelquelle stand dabei im Vordergrund sondern auch die ganze Region mit dem ehemaligen Skigebiet dem Hotelbrand wurden thematisiert.


Home Termine
blockHeaderEditIcon

Termine

  (dauernd) - 17:00
Schweizer Meisterschaften Geräteturnen Turner Einzel/Gerätfinal
  22. Nov
Turnshow Hauptprobe
  23. Nov
Turnshow
  24. Nov
Turnshow
  25. Nov
Faustball Meisterschaft 3. Liga
weitere 39 Einträge vorhanden

 Nov 2018 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
Heute
Home Aktuelles über
blockHeaderEditIcon

News über

Schlagwortwolke

Hauptsponsoren
blockHeaderEditIcon

Hauptsponsoren

Bank Linth
blockHeaderEditIcon
Bank Linth
Sponsoren
blockHeaderEditIcon

Sponsoren

Swiss Golf Bubikon
blockHeaderEditIcon
Swiss Golf Bubikon
Joweid
blockHeaderEditIcon
Joweid
Bosshard Multimedia
blockHeaderEditIcon
Bosshard Multimedia
Gönner
blockHeaderEditIcon
Frauen Riege Symbol
blockHeaderEditIcon
Eltern Kinder Riege Symbol
blockHeaderEditIcon
Männerriege Symbol
blockHeaderEditIcon
Skiriege Symbol
blockHeaderEditIcon
Spielriege Symbol
blockHeaderEditIcon
Stammriege Symbol
blockHeaderEditIcon
Kunstturnriege Symbol
blockHeaderEditIcon
Leichtathletikriege Symbol
blockHeaderEditIcon
Adresse
blockHeaderEditIcon

Turnverein Rüti ZH

Postfach 708
CH-8630 Rüti ZH

Facebook PlugIn
blockHeaderEditIcon
Logo Gemeinde Rüti ZH
blockHeaderEditIcon

Jugendförderung der

Gemeinde Rüti

Für eine starke Jugend!

Kniv-Web
blockHeaderEditIcon
Webdesign by Kniv-Web GmbH • www.kniv-web.ch | Impressum | Datenschutzerklärung
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail